Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Peak-Flow-Meter Personal Best® Atemkontrolle bei Asthma

46,59 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-10 Werktage

Instant-checkout mit
  • SW11276
Das Peak-Flow-Meter Personal Best® ist ein handliches Gerät, das in nahezu jede Tasche passt und... mehr

"Peak-Flow-Meter Personal Best® Atemkontrolle bei Asthma" Produktinformationen

Das Peak-Flow-Meter Personal Best® ist ein handliches Gerät, das in nahezu jede Tasche passt und somit immer mitgeführt werden kann. Es dient zur schnellen und problemlosen Messung des Ausatemspitzenflusses und kann sowohl von Kindern, als auch von Erwachsenen problemlos genutzt werden.

Mit dem Personal Best® lässt sich zum einen die maximale expiratorische Atemflussrate (peak flow rate, PEFR), die einen wichtigen Indikator zur Kontrolle der Lungenfunktion darstellt, ermitteln. Zum anderen können mit dem Gerät auch Atemwegserkrankungen wie Asthma überprüft werden.

Kontrolle von Atembeschwerden z.B. bei Asthma - Funktionsweise

Das Messgerät wird unter anderem zum Einhalten Ihres Asthmabehandlungsplanes eingesetzt. Von einem Arzt werden die Zeiger der Farbbereiche so eingestellt, dass sie dem persönlichen höchsten Peak-Flow-Wert entsprechen. Dieser Wert ist an einem Tag erreichbar, an dem Sie Ihr Asthma gut kontrollieren können. Mit diesen Einstellungen können Sie Ihre Atembeschwerden nun selbst regelmäßig überprüfen. Beim Ausatmen in das Messgerät steigt der Zeiger auf Ihren Peak-Flow-Wert, der in einem der drei Farbbereiche liegt:

Grün

Sie können Ihren Medikamentenplan weiter einhalten und Ihre gewohnten Aktivitäten fortsetzen.

Gelb

Es ist möglich, dass sich Ihr Asthma oder Ihre sonstigen Atemwegsbeschwerden verschlechtert haben. Um wieder in den grünen Bereich zu kommen, ist es wichtig, die Anweisungen bezüglich der Medikamenteneinnahme genau einzuhalten.

Rot

In diesem Fall ist es notwendig, dass Sie sich sofort mit einem Arzt in Verbindung setzen.

Material und Verwendung

Das Personal Best® besitzt ein Gehäuse aus Polypropylen und ist für den Ein-Patienten-Gebrauch ausgelegt.

Reinigung

Wenn Speichelreste nicht regelmäßig entfernt werden, kann dies zu Verklebungen und somit zu einer eingeschränkten Nutzbarkeit des Gerätes führen. Deshalb ist es wichtig, das Gerät einmal pro Woche eine Stunde lang in lauwarmes Spülmittelwasser zu legen und danach unter fließendem, warmem Wasser auszuwaschen. Anschließend muss das Wasser abgeschüttelt und das Produkt zum Trocknen aufgestellt werden.

Das Peak-Flow-Meter darf nicht in der Spülmaschine oder in kochendem Wasser gesäubert werden! Damit Feuchtigkeit vermieden wird, sollte das Personal Best® so oft wie möglich ohne Abdeckung aufbewahrt werden.

Hilfsmittelnummer

21.24.01.0016

Weiterführende Links zu "Peak-Flow-Meter Personal Best® Atemkontrolle bei Asthma"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Peak-Flow-Meter Personal Best® Atemkontrolle bei Asthma"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen