Topseller
Super SENI Quatro Windel TZMO Super SENI Quatro
Inhalt 10 Stück (0,57 € / 1 Stück)
ab 5,69 € *
MoliCare® Premium Slip maxi plus Hartmann MoliCare® Premium Slip maxi plus
Inhalt 14 Stück (0,79 € / 1 Stück)
ab 10,99 € *
SENI Man Extra Einlagen Männer TZMO SENI Man Extra Einlagen
Inhalt 15 Stück (0,21 € / 1 Stück)
ab 3,10 € *
MoliCare® Premium Slip extra plus Windel Hartmann MoliCare® Premium Slip extra plus
Inhalt 30 Stück (0,40 € / 1 Stück)
ab 11,99 € *
MoliNea® plus D Krankenunterlagen 60 x 90 cm Paul Hartmann MoliNea® plus D Krankenunterlagen Bettschutz
Inhalt 50 Stück (0,48 € / 1 Stück)
23,79 € *
MoliCare® Form super plus Inkontinenzvorlage Hartmann MoliCare® Form super plus
Inhalt 30 Stück (0,40 € / 1 Stück)
ab 11,90 € *
MoliCare® Slip extra Windel Hartmann MoliCare® Slip extra
Inhalt 30 Stück (0,36 € / 1 Stück)
ab 10,89 € *
MoliCare® Premium Form super plus Inkontinenzvorlage Hartmann MoliCare® Premium Form super plus
Inhalt 30 Stück (0,45 € / 1 Stück)
ab 13,50 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
14 von 14
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
MoliNea® normal Krankenunterlage Bettschutzauflage Hartmann
MoliNea® normal Krankenunterlagen Bettschutz
Die Krankenunterlage MoliNea® hat eine Füllung aus weichen Zellstoff-Flocken und kann direkte Inkontinenzunterlage oder als zusätzlicher Bettschutz bei der Verwendung körpernaher Produkte eingesetzt werden. Die Bettschutzeinlage hat an...
Inhalt 30 Stück (0,17 € / 1 Stück)
ab 4,99 € *
MoliNea® plus 60 x 90 cm Krankenunterlagen Paul Hartmann
MoliNea® plus Krankenunterlagen
Die saugstarken Krankenunterlagen aus weichen Zellstoff-Flocken dienen als direkte Inkontinenzunterlage für Menschen mit mittlerer bis schwerer Stuhl- oder Harninkontinenz. Die weichen Zellstoff-Flocken haben eine hohe Saugstärke und...
Inhalt 100 Stück (0,27 € / 1 Stück)
ab 26,90 € *
Matratzenschutzbezug "Frottee" Russka
Matratzenschutzbezug "Frottee"
Der hochwertige Matratzenschutzbezug ist dank der PVC-beschichteten Unterseite wasserundurchlässig. Die Oberseite des Schutzbezuges ist aus hochwertigem Frottee gefertigt, das aus 100% Baumwolle besteht. So kann der Pflegebedürftige...
Inhalt 1 Stück
59,99 € *
Instant-checkout mit
MoliNea® N Krankenunterlage Bettschutzauflage Hartmann
MoliNea® N
Die Krankenunterlage aus 20 Zellstofflagen wird bei inkontinenten Personen als Einmal-Bettschutz verwendet. Die Trockenvlieslagen decken die ganze Unterlage bis zu den Folienränder vollständig ab. Die 20-lagige MoliNea® N ist eine...
Inhalt 10 Stück (0,35 € / 1 Stück)
ab 3,50 € *
MoliNea® textile Krankenunterlage Hartmann Inkontinenzauflage
MoliNea® textile
Die weiche und hautfreundliche Oberfläche der textilen Mehrweg-Bettschutzeinlage leitet Feuchtigkeit in die aus Vlies bestehende Saugschicht weiter und nimmt sie sicher auf. Das Saugvlies hat ein enormes Absorptionsvermögen und wird als...
Inhalt 10 Stück (16,49 € / 1 Stück)
ab 164,90 € *
MoliCare® Mobile Windelhose Hartmann
MoliCare® Mobile Inkontinenz-Windel
Solange der Vorrat reicht! Die MoliCare ® Mobile werden ab 01.01.2018 nach und nach von der Neuauflage MoliCare ® Premium Mobile 6 Tropfen abgelöst. Sobald der Vorrat der Inkontinenzslips aufgebraucht ist, ist der Artikel nur noch in der...
Inhalt 14 Stück (0,71 € / 1 Stück)
ab 9,99 € * 10,30 € *
14 von 14

Inkontinenzprodukte diskret online bestellen

Inkontinenz - wenn Blase oder Darm schwach werden.

Eine Inkontinenz beschreibt die Unfähigkeit Harn oder Stuhl zurückzuhalten und selbstbestimmt abzugeben. Man spricht deshalb von der Harninkontinenz oder Stuhlinkontinenz.

Inkontinenz kann bei Männer und Frauen in allen Altersgruppen gleichermaßen auftreten. Das Risiko steigt jedoch ab dem 50. Lebensjahr signifikant. Harninkontinenz betrifft mehr Menschen als bisher angenommen. Laut Bundesverband für Gesundheitsinformation und Verbraucherschutz leiden rund 6 Millionen Menschen an Blasenschwäche. Häufig trauen sich jedoch die Betroffenen nicht, von ihren Problemen zu berichten.
Die Gründe für die Entwicklung einer Inkontinenz sind vielschichtig: Sie reichen von Fehlern bei der Signalübertragung von Nervenzellen (u.a. bei MS, Alzheimer, nach einem Schlaganfall etc.) oder sind in den Organen zu finden wie z.B. eine Beckenbodenschwäche nach Entbindungen. Der Grad der Ausprägung ist sehr individuell und nur der Gang zum Facharzt schafft genaue Kenntnis. Bei einer Blasenschwäche wird bereits der Verlust weniger Tropfen beim Husten, Niesen oder Lachen als Belastungsinkontinenz beschrieben. Das Auftreten einer überaktiven Blase, die sich bspw. blitzschnell noch vor dem Erreichen der Toilette entleert, wird als Dranginkontinenz umschrieben. 

Inkontinenzhilfen steigern die Lebensqualität der Betroffenen

Dank geeigneter Hilfsmittel ist es Inkontinenzpatienten möglich Ihren Alltag zu meistern und aktiv am Leben teilzuhaben, ohne Angst vor peinlichem Urinverlust und unangenehmen Gerüchen.
Unser Online Sanitätshaus bietet Ihnen ein breites Sortiment an Inkontinenzhilfen. Dazu zählen bei Harninkontinenz leichten Grades Inkontinenzslips und anatomisch geformte Einlagen sowie bei Harn- und Stuhlinkontinenz schweren und schwersten Grades Windeln bzw. Inkontinenzvorlagen in verschiedenen Größen und Saugstärken.
Schutzbezüge und Auflagen in unterschiedlichen Schutz-Stufen sorgen indes dafür, dass Liegeflächen, Matratzen und Stühle vor dem Nässen geschützt werden. In unserer Kategorie Ableitende Inkontinenz finden Sie u.a. Hilfsmittel für  Urinbeutel und Katheter.

Inkontinenzprodukt richtig verwenden

Produkte wie Windeln und Vorlage, die man mit Netzhosen verwendet, können mit der richtigen Anlegetechnik bestimmungsgemäß verwendet werden. Mit der richtigen Technik kann man die Saugstärke des Produktes voll ausnutzen und dabei Material und Geld sparen. Bei den Windeln und Vorlagen von der Paul Hartmann AG gibt es eine spezielle und leicht verständliche Anleitung zum korrekten Anlegen der Inkontinenzmaterialien im Stehen und Liegen.

Inkontinenz - wenn Blase oder Darm schwach werden. Eine Inkontinenz beschreibt die Unfähigkeit Harn oder Stuhl zurückzuhalten und selbstbestimmt abzugeben. Man spricht deshalb von der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Inkontinenzprodukte diskret online bestellen

Inkontinenz - wenn Blase oder Darm schwach werden.

Eine Inkontinenz beschreibt die Unfähigkeit Harn oder Stuhl zurückzuhalten und selbstbestimmt abzugeben. Man spricht deshalb von der Harninkontinenz oder Stuhlinkontinenz.

Inkontinenz kann bei Männer und Frauen in allen Altersgruppen gleichermaßen auftreten. Das Risiko steigt jedoch ab dem 50. Lebensjahr signifikant. Harninkontinenz betrifft mehr Menschen als bisher angenommen. Laut Bundesverband für Gesundheitsinformation und Verbraucherschutz leiden rund 6 Millionen Menschen an Blasenschwäche. Häufig trauen sich jedoch die Betroffenen nicht, von ihren Problemen zu berichten.
Die Gründe für die Entwicklung einer Inkontinenz sind vielschichtig: Sie reichen von Fehlern bei der Signalübertragung von Nervenzellen (u.a. bei MS, Alzheimer, nach einem Schlaganfall etc.) oder sind in den Organen zu finden wie z.B. eine Beckenbodenschwäche nach Entbindungen. Der Grad der Ausprägung ist sehr individuell und nur der Gang zum Facharzt schafft genaue Kenntnis. Bei einer Blasenschwäche wird bereits der Verlust weniger Tropfen beim Husten, Niesen oder Lachen als Belastungsinkontinenz beschrieben. Das Auftreten einer überaktiven Blase, die sich bspw. blitzschnell noch vor dem Erreichen der Toilette entleert, wird als Dranginkontinenz umschrieben. 

Inkontinenzhilfen steigern die Lebensqualität der Betroffenen

Dank geeigneter Hilfsmittel ist es Inkontinenzpatienten möglich Ihren Alltag zu meistern und aktiv am Leben teilzuhaben, ohne Angst vor peinlichem Urinverlust und unangenehmen Gerüchen.
Unser Online Sanitätshaus bietet Ihnen ein breites Sortiment an Inkontinenzhilfen. Dazu zählen bei Harninkontinenz leichten Grades Inkontinenzslips und anatomisch geformte Einlagen sowie bei Harn- und Stuhlinkontinenz schweren und schwersten Grades Windeln bzw. Inkontinenzvorlagen in verschiedenen Größen und Saugstärken.
Schutzbezüge und Auflagen in unterschiedlichen Schutz-Stufen sorgen indes dafür, dass Liegeflächen, Matratzen und Stühle vor dem Nässen geschützt werden. In unserer Kategorie Ableitende Inkontinenz finden Sie u.a. Hilfsmittel für  Urinbeutel und Katheter.

Inkontinenzprodukt richtig verwenden

Produkte wie Windeln und Vorlage, die man mit Netzhosen verwendet, können mit der richtigen Anlegetechnik bestimmungsgemäß verwendet werden. Mit der richtigen Technik kann man die Saugstärke des Produktes voll ausnutzen und dabei Material und Geld sparen. Bei den Windeln und Vorlagen von der Paul Hartmann AG gibt es eine spezielle und leicht verständliche Anleitung zum korrekten Anlegen der Inkontinenzmaterialien im Stehen und Liegen.

Zuletzt angesehen