Filter
ActiveColor® Kniebandage
Farbe: haut | Größe: XX-Large
In vielen Fällen treten Kniebeschwerden durch eine Überbelastung oder eine Fehlbeanspruchung der Gelenke auf. Durch die ActiveColor® Kniebandage mit einer kräftigen Zweizug-Wirkung wird man vor einer solchen Überbelastung geschützt. Die Bandage ist rutschsicher und stützt das Kniegelenk optimal. Indikationen Überlastungsprophylaxe Zerrung Verstauchung belastungsbedingte Reizzustände Farben haut schwarz blau rot (nur in den Größen Small bis Large) Größentabelle Größe Small  Medium  Large  X-Large  XX-Large  Knieumfang in cm  bis 32 32-37 37-42 42-47 47-52 Es wird am Punkt 1 gemessen.

10,50 €*
ActiveColor® Oberschenkelbandage
Farbe: haut | Größe: Small
Diese ActiveColor® Oberschenkelstütze kann zum einem zur Nachbehandlung von Zerrungen oder Stauchungen im Sport eingesetzt werden. Zum anderen wird sie zur Vorbeugung gegen eine starke Überbeanspruchung der Oberschenkelmuskeln verwendet. Sie unterstützt die Oberschenkelmuskulatur und hilft ihr sich schneller zu regenerieren. Die Bandage hat eine Länge von 21 cm. Indikationen Überlastungsprophylaxe Zerrung Verstauchung belastungsbedingte Reizzustände Farben haut blau Größentabelle Größe Small Medium Large X-Large Umfang Oberschenkelmitte bis 43 cm 43 - 50 cm 50 - 56 cm 56 - 61 cm Länge 21 cm

14,50 €*

Stomaberatung

Informationen rund um ein Stoma, Produktinformationen und Produktvorschläge

ActiveColor® Sport Kniebandage
Größe: S
Die BORT ActiveColor® Sport Kniebandage ist bei starker Überanstrengung und zur vorbeugenden Anwendung bei zu erwartender Überlastung geeignet. Das kompressive Gestrick stabilisiert das Knie effektiv und unterstützt bei der Arbeit, in der Freizeit oder beim Sport. Das Besondere an der ActiveColor® Sport Kniebandage ist die feuchtigkeitsregulierende Komfortfaser AQUARIUS. Produktmerkmale der ActiveColor® Kniebandage rundgestrickte Kniebandage zur Vorbeugung bei Überbelastung feuchtigkeitsregulierend mit Komfortfaser: AQUARIUS Stützeffekt rutschsicherer Sitz Kompressions-Klasse II Anwendungsgebiet der ActiveColor® Kniebandage Linderung bei starker Überanstrengung von bestimmten Muskelgruppen vorbeugende Anwendung bei zu erwartender Überlastung sehr effektive Stabilisierung durch komprimierendes Gestrick bei der Arbeit, in der Freizeit oder beim Sport Farbe schwarz/grün Größentabelle GrößeKnieumfang* small bis 32 cm medium 32 - 37 cm large 37 - 42 cm x-large 42 - 47 cm xx-large 47 - 52 cm *Der Knieumfang wird um die Kniegelenkmitte über der Patella (Kniescheibe) gemessen. Die ActiveColor® Kniebandage ist keine Kassenleistung.

15,90 €*

Filialfinder

Über 130 x samedo in Deutschland - auch in Ihrer Nähe!

Asymmetric® Kniebandage
Größe: Small | Seite: rechts
Die Kniebandage Asymmetric® ist anatomisch formgestrickt und besitzt elastische Zügel, mit deren Hilfe eine individuelle Führung der Patella nach medial und distal erfolgen kann. Ein Stab je Seite sowie eine speziell konstruierte Silikonpelotte maximieren die Stabilisierung der Patella. Für einen hohen Tragekomfort sorgen druckvermindernde Zonen im Rand- und Kniekehlenbereich. Bei der Bestellung muss angegeben werden, ob die Bandage für das linke oder rechte Bein benötigt wird. Eigenschaften Kniebandage zur Beeinflussung des Patellagleitweges je ein seitlicher Spiral-Feder-Stab DynamicFlex-Funktionsgestrick: Relax-Zone in der Kniebeuge entlastet und schont Beugesehnen und Weichteile Längselastische Dehnungszone im lateralen Bereich der Silikonpelotte verbessert Funktion und Sitz in allen Beugewinkeln Kompressions-Klasse II individuelle Führung der Patella nach medial und distal durch elastische Zügel, unterstützt durch lateralen Silikonhalbring Plus-Größen-System, dadurch sehr gute Passform Silikonhaftrand für sicheren Sitz Indikationen Femoropatellares Schmerzsyndrom Patellahochstand Patellalateralisation Zustand nach lateraler Release-OP rezidivierende oder habituelle Patellainstabilität Meniskopathie Farbe silber Größentabelle Mit dem innovativen Plus-Größen-System findet jeder Anwender zudem die richtige Größe für eine ideale Passform.  Größenbezeichnung Maße – Beinumfang   f-Maß d-Maß Small 32 bis 36 cm 26 bis 29 cm Medium 36 bis 40 cm 29 bis 33 cm Medium Plus 40 bis 44 cm 29 bis 33 cm Large 40 bis 44 cm 33 bis 37 cm Large Plus 44 bis 48 cm 33 bis 37 cm X-Large 44 bis 48 cm 37 bis 41 cm X-Large Plus 48 bis 52 cm 37 bis 41 cm XX-Large 52 bis 56 cm 41 bis 45 cm XX-Large Plus 56 bis 60 cm 41 bis 45 cm XXX-Large 60 bis 64 cm 45 bis 49 cm XXX-Large Plus 64 bis 68 cm 45 bis 49 cm f-Maß (3) =  Beinumfang 15 cm oberhalb der Patella (Kniescheibe) d-Maß (2) =  Beinumfang 15 cm unterhalb der  Patella (Kniescheibe) Material 61 % Polyamid 36 % Elastodien 3 % Viskose Reinigung Die Bandage mit lauwarmem Wasser und mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Keinen Weichspüler verwenden. Klettverschluss schließen, um die Beschädigung anderer Wäschestücke zu vermeiden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden. Hilfsmittelnummer 23.04.05.0005

66,50 €*
Asymmetric® Kniebandage schwarz
Größe: Medium | Seite: links
Die Kniebandage Asymmetric® ist anatomisch formgestrickt und besitzt elastische Zügel, mit deren Hilfe eine individuelle Führung der Patella nach medial und distal erfolgen kann. Ein Stab je Seite sowie eine speziell konstruierte Silikonpelotte maximieren die Stabilisierung der Patella. Für einen hohen Tragekomfort sorgen druckvermindernde Zonen im Rand- und Kniekehlenbereich. Bei der Bestellung muss angegeben werden, ob die Bandage für das linke oder rechte Bein benötigt wird. Eigenschaften Kniebandage zur Beeinflussung des Patellagleitweges je ein seitlicher Spiral-Feder-Stab DynamicFlex-Funktionsgestrick: Relax-Zone in der Kniebeuge entlastet und schont Beugesehnen und Weichteile Längselastische Dehnungszone im lateralen Bereich der Silikonpelotte verbessert Funktion und Sitz in allen Beugewinkeln Kompressions-Klasse II individuelle Führung der Patella nach medial und distal durch elastische Zügel, unterstützt durch lateralen Silikonhalbring Plus-Größen-System, dadurch sehr gute Passform Silikonhaftrand für sicheren Sitz Indikationen Femoropatellares Schmerzsyndrom Patellahochstand Patellalateralisation Zustand nach lateraler Release-OP rezidivierende oder habituelle Patellainstabilität Meniskopathie Farbe schwarz - solange der Vorrat reicht Größentabelle Mit dem innovativen Plus-Größen-System findet jeder Anwender zudem die richtige Größe für eine ideale Passform.  Größenbezeichnung Maße – Beinumfang   f-Maß d-Maß Small 32 bis 36 cm 26 bis 29 cm Medium 36 bis 40 cm 29 bis 33 cm Medium Plus 40 bis 44 cm 29 bis 33 cm Large 40 bis 44 cm 33 bis 37 cm Large Plus 44 bis 48 cm 33 bis 37 cm X-Large 44 bis 48 cm 37 bis 41 cm X-Large Plus 48 bis 52 cm 37 bis 41 cm XX-Large 52 bis 56 cm 41 bis 45 cm XX-Large Plus 56 bis 60 cm 41 bis 45 cm XXX-Large 60 bis 64 cm 45 bis 49 cm XXX-Large Plus 64 bis 68 cm 45 bis 49 cm f-Maß (3) =  Beinumfang 15 cm oberhalb der Patella (Kniescheibe) d-Maß (2) =  Beinumfang 15 cm unterhalb der  Patella (Kniescheibe) Material 61 % Polyamid 36 % Elastodien 3 % Viskose Reinigung Die Bandage mit lauwarmem Wasser und mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Keinen Weichspüler verwenden. Klettverschluss schließen, um die Beschädigung anderer Wäschestücke zu vermeiden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden. Hilfsmittelnummer 23.04.05.0005

66,50 €*
Asymmetric® Plus mit Gelenkschienen
Größe: XX-Large | Seite: links
Die Asymmetric® Plus in der Farbe silber weist als Besonderheit eingearbeitete Vektor-Korrektur-Filamente auf,mit deren Eigenschaften sich die Anwendung der Bandage individuell steuern lässt: individuell dosierbare Führung und Zentrierung der Patella nach distal und medial Aufbau des Korrekturdrucks über einen lateralen / proximalen Silikonhalbring Die sowohl mediale als auch laterale Stabilisierung des Kniegelenks erfolgt über seitliche Gelenkschienen. Zur optimalen Fixierung der Bandage werden die zirkulären Gurte am Ober- und Unterschenkel genutzt. Bei der Bestellung ist anzugeben, ob die Bandage am linken oder rechten Bein zum Einsatz kommen soll. Eigenschaften textile Softorthese mit Gelenken zur Beeinflussung des Patellagleitweges lateraler Silikonhalbring seitliche Gelenkschienen- Kompressions-Klasse II Vektor-Korrektur-Filamente: innovatives Zügelsystem mit im Gestrick verlaufenden Korrekturfäden zur individuell dosierbaren Führung der Patella Gelenkschienen, individuell anformbar zirkuläre Fixiergurte an Ober- und Unterschenkel Plus-Größen-System, dadurch sehr gute Passform Indikationen Patellahochstand Patellalateralisation Femoropatellares Schmerzsyndrom Patella-Luxation oder -Subluxation in Kombination mit Seitenbandinstabilität postoperativ Größentabelle Das innovative Plus-Größen-System garantiert jedem Anwender eine sehr gute Passform. Größenbezeichnung Maße – Beinumfang   f-Maß d-Maß Small 32 bis 36 cm 26 bis 29 cm Medium 36 bis 40 cm 29 bis 33 cm Medium Plus 40 bis 44 cm 29 bis 33 cm Large 40 bis 44 cm 33 bis 37 cm Large Plus 44 bis 48 cm 33 bis 37 cm X-Large 44 bis 48 cm 37 bis 41 cm X-Large Plus 48 bis 52 cm 37 bis 41 cm XX-Large 52 bis 56 cm 41 bis 45 cm XX-Large Plus 56 bis 60 cm 41 bis 45 cm XXX-Large 60 bis 64 cm 45 bis 49 cm XXX-Large Plus 64 bis 68 cm 45 bis 49 cm f-Maß (3) =  Beinumfang 15 cm oberhalb der Patella (Kniescheibe) d-Maß (2) =  Beinumfang 15 cm unterhalb der  Patella (Kniescheibe) Material 68 % Polyamid 28 % Elastodien 7 % Viskose Reinigung Schienen herausnehmen und Bandage mit lauwarmem Wasser mit mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Klettverschluss schließen, um Beschädigung anderer Wäschestücke zu vermeiden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden. Hilfsmittelnummer 23.04.05.1005

73,90 €*
Tipp
BORT Generation Knieorthese
Größe: Large Plus
Die Knieorthese ist speziell auf die Bedürfnisse der älteren Generation eingestellt. Die Soft-Orthese ist aus einem weichen, atmungsaktiven Material gefertigt und kann durch die Klettverschlüsse komplett geöffnet werden. Sie verfügt sowohl im Bereich der Kniescheibe als auch der Kniekehle über eine Aussparung, damit die Beugung des Kniegelenks erleichtert wird. Die Generation Knieorthese kann in der Extension und Flexion des Kniegelenks beschränkt werden. Dies kann über die polyzentrischen Alu-Gelenkschienen, die das Kniegelenk sowohl medial als auch lateral stabilisieren, nach Bedarf eingestellt werden. Einstellung der Flexion und Extension Extension (Streckung) 15°75° Flexion (Beugung) 0°30°55°75°95°110° Besondere Merkmale des Generation-Plus von BORT komplett zu öffnen einfachste Handhabung und Anlage der Orthese breite Grifflaschen erlauben eine sichere und kraftsparende Handhabung auch bei eingeschränkter Greiffähigkeit Kniekehlenöffnung erleichtert Beugung im Sitzen extra breite Umlenkschlaufen physiologisch optimierte, schlanke Gelenkschienen ansprechendes, funktionelles Design Indikationen degenerative Erkrankungen, z. B. leichte bis mittlere Bandinstabilität des Kniegelenks Gonarthrose Meniskusverletzungen Kontraindikationen periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) Lymphabflussstörungen auch unklare Weichteilschwellungen körperfern des angelegtenHilfsmittels Empfindungs-und Durchblutungsstörungen der versorgten Körperregion Erkrankungen der Haut im versorgten Körperabschnitt Farbe blau Größentabelle Größe d-Maß f-Maß small 26 - 29 cm 32 - 36 cm medium 29 - 33 cm 36 - 40 cm medium plus 29 - 33 cm 40 - 44 cm large 33 - 37 cm 40 - 44 cm large plus 33 - 37 cm 44 - 48 cm x-large 37 - 41 cm 44 - 48 cm x-large plus 37 - 41 cm 48 - 52 cm xx-large 41 - 45 cm 52 - 56 cm xx-large plus 41 - 45 cm 56 - 60 cm xxx-large 45 - 49 cm 60 - 64 cm xxx-large plus 45 - 49 cm 64 - 68 cm d-Maß (2) - Messung 15 cm unterhalb der Kniescheibenmittef-Maß (3) - Messung 15 cm oberhalb der Kniescheibenmitte Material 84 % Polyamid 16 % Elasthan Pflegehinweise Die Orthese mit lauwarmem Wasser und mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Keinen Weichspüler verwenden. Klettverschluss schließen, um die Beschädigung anderer Wäschestücke zu vermeiden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden. Hilfsmittelnummer 23.04.03.1046

169,00 €*
BORT Kniebandage
Farbe: schwarz | Größe: Small
Diese Kniebandage, die der Kompressionsklasse II entspricht, garantiert durch ihre anatomische Formung einen festen Halt und eine optimale Passform. Eigenschaften einfache Kniebandage zur leichten Stabilisierung anatomisch formgestrickt Kompressions-Klasse II einfache Handhabung trägt nicht auf kurze Ausführung Indikationen Sportverletzungen Gelenkerguss Verstauchungen Prellungen Kontraindikationen Periphere Arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) Lymphabflussstörungen auch unklare Weichteilschwellungen körperfern des angelegten Hilfsmittels Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der versorgten Körperregion Erkrankungen der Haut im versorgten Körperabschnitt Farben haut schwarz Größen Größenbezeichnung Knieumfang Small bis 32 cm Medium 32 bis 37 cm Large 37 bis 42 cm Extra Large 42 bis 47 cm Material 65 % Polyamid 26 % Elastodien 7 % Viskose 2 % Elasthan Reinigung Die Bandage mit lauwarmem Wasser und mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Keinen Weichspüler verwenden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden.

14,90 €*
BORT Zweizug Kniestütze
Farbe: haut | Größe: X-Large
Die längs- und querelastische Kniestütze stellt eine unauffällige und angenehme Alltagshilfe zur Stabilisierung des Kniebereiches dar. Sie kann zum einen diskret unter der Kleidung angebracht werden, ohne aufzutragen. Zum anderen drückt sie bei Bewegungen nicht in der Kniekehle und schneidet nicht ein. Die Bandage entspricht der Kompressionsklasse II. Eigenschaften einfache rundgestrickte Kniebandage zur leichtenStabilisierung Kompressions-Klasse II einfache Handhabung trägt nicht auf Indikationen Sportverletzungen Gelenkerguss Verstauchungen Prellungen Kontraindikationen Periphere Arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) Lymphabflussstörungen auch unklare Weichteilschwellungen körperfern des angelegten Hilfsmittels Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der versorgten Körperregion Erkrankungen der Haut im ersorgten Körperabschnitt Farben blau haut Größentabelle Größenbezeichnung Knieumfang Small bis 31 cm Medium 31 bis 37 cm Large 37 bis 42 cm X-Large 42 bis 48 cm XX-Large 48 bis 54 cm Material 75 % Polyamid 25 % Elasthan Reinigung Die Bandage mit lauwarmem Wasser und mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Keinen Weichspüler verwenden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden.

12,90 €*
%
Dynamics Color Kniebandage
Größe: 3
Die Dynamics Color Kniebandage ist funktionell und gleichzeitig sportlich. Medizinisch unterstützt die Bandage das Kniegelenk durch Kompression und seitliche Verstärkungselemente. Um die Patella ist ein Silikonring, der den schnellen Abbau von Schwellungen fördert. Die Bandage kann sowohl rechts als auch links getragen werden. Maße von Größe 3 Größe Umfang d Umfang e Umfang f 3 32 – 34,5 cm 35 – 37,5 cm 45 – 47,5 cm Für die Größenbestimmung der Kniebandage werden 3 Umfänge gemessen: Umfang d (2) - 11 cm unterhalb der Kniescheibenmitte Umfang e (1) - Mitte der Kniescheibe Umfang f (3) - 14 cm oberhalb der Kniescheibenmitte Farbe schwarz/blau Hilfsmittelnummer 05.04.01.0034

46,90 €* 55,00 €* (14.73% gespart)
Fillawant Kniebandage mit Patellaring
Größe: X-Large
Die Fillawant Kniebandage kann durch ihr innovatives Design bei verschiedenen Beschwerden eingesetzt werden, um die Patella zu stabilisieren. Sie verfügt über einen proximalen und einen distalen Silikonhaftrand. Für einen hohen Tragekomfort weist sie ein sogenanntes DynamicFlex-Funktionsgestrick mit hochelastischen Dehnungszonen auf. V-förmige Stabilisierungsbänder und eine eingearbeitete Silikonpelotte sorgen dafür, dass die Kniescheibe optimal gestützt wird. Deshalb besitzt diese Bandage keine zusätzlichen seitlichen Stäbe. Mit dem 22 cm langen Oberschenkelteil wird außerdem eine verbesserte muskuläre Führung erreicht. Insgesamt hat die Bandage eine Länge von 37 cm. Eigenschaften Patellafixationsbandage mit V-förmigen Stabilisierungsbändern zur Stabilisierung und Entlastung des Kniegelenks Silikonpelotte Silikonhaftrand proximal und distal langes Oberschenkelteil (22 cm) Kompressions-Klasse II keine seitlichen Stäbe, komplett druckfrei in diesem Bereich Relax-Zone in der Kniebeuge Plus-Größen-System, dadurch sehr gute Passform Indikationen chronische, posttraumatische oder postoperative Weichteilreizzustände des Kniegelenks rezidivierender Gelenkerguss Arthritis Arthrose Kontraindikationen Periphere Arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) Lymphabflussstörungen auch unklare Weichteilschwellungen körperfern des angelegten Hilfsmittels Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der versorgten Körperregion Erkrankungen der Haut im versorgten Körperabschnitt Größentabelle Umfangsmaße: d-Maß - 15 cm unterhalb der Kniescheibenmitte f-Maß - 15 cm oberhalb der Kniescheibenmitte Größe d-Maß f-MaßStandard f-MaßPLUS Small 26 - 29 cm 32 - 36 cm - Medium 29 - 33 cm 36 - 40 cm 40 - 44 cm Large 33 - 37 cm 40 - 44 cm 44 - 48 cm X-Large 37 - 41 cm 44 - 48 cm 48 - 52 cm XX-Large 41 - 45 cm 52 - 56 cm 56 - 60 cm XXX-Large 45 - 49 cm 60 - 64 cm 64 - 68 cm Länge 37 cm Material 60 % Polyamid 34 % Elastodien 6 % Elasthan Reinigung Die Bandage mit lauwarmem Wasser und mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Keinen Weichspüler verwenden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden. Hilfsmittelnummer 05.04.01.2004

59,50 €*
%
GENU-HiT® GS
Größe: 7
Die GENU-HiT® GS ist eine Knieorthese mit Kompressionsgestrick, Silikonring und seitlichen Gelenkschienen. Das Kompressionsgestrick sorgt für eine bessere Durchblutung und erhöhten Stoffwechsel, was dazu führt, dass Ödeme und Schwellungen besser abgebaut werden. Es begünstigt auch den Lymph- und Blutabfluss. Zudem haben das Gestrick und die Silikonpelotte im Zusammenspiel eine massierende Wirkung auf die Baker-Zyste. Die Gelenkschienen verbessern die passive Stabilität und die Führung der Kniegelenks. Außerdem vermeiden sie eine Überstreckung durch die Extensionsbegrenzung des Gelenks bei 0°. Die Knieorthese reduziert die Reizeinwirkung auf die ischiocruralen Sehnenansätze. Die GENU-HiT® GS besteht aus einem latexfreien Gestrick, welches nahezu faltenfrei an der Haut anliegt. Sie besitzt individuell anformbare monozentrische Gelenkschienen. Die Knieorthese ist beidseits tragbar und in der Farbe schwarz erhältlich. Indikationen leichte Bandinsuffizienzen, -dehnungen und -rupturen Gonarthrose postoperative und posttraumatische Reizzustände Baker-Zysten Größentabelle Größe 1 2 3 4 5 6 7 Maß d in cm bis 28 bis 31 bis 34 bis 37 bis 40 bis 43 bis 46 Maß f in cm bis 38 bis 41 bis 44 bis 47 bis 50 bis 53 bis 56 Das d-Maß wird 14cm unterhalb vom Kniegelenkspalt gemessen und das f-Maß 14cm oberhalb. Hilfsmittelnummer 23.04.03.0012

83,10 €* 139,90 €* (40.6% gespart)
Tipp
Genumedi® E+motion® Sport-Kniebandage
Größe: 1
Die sportliche Kniebandage dient der Weichteilkompression und kann Beschwerden lindern, die durch Schmerzen in der Kniescheibe verursacht werden. In die Genumedi® E⁺motion® Kniebandage ist eine Silikon-Quarz-Pelotte integriert, die bei Bewegung einen wohltuenden Massageeffekt entfaltet. Durch das Kompressionsgestrick der Bandage wird zusätzlich die Durchblutung angeregt und der Abbau von Schwellungen begünstigt. Somit wird der Heilungsprozess begünstigt. Neben der medizinischen Wirkung besticht die Genumedi® E⁺motion® mit ihrem sportlichen Look, den alle Bandage aus der E⁺motion® Serie aufweisen. Produktvorteile extra sicherer Halt durch 4-fache Silikon-Punkt-Beschichtung besonders hohe Stabilität und zugleich extra viel Bewegungsfreiheit entlastung der Kniescheibe durch offene Einfassung der Patella Massageeffekt durch integrierte Silikon-Quarz-Pelotte mit 3D-Profil mehr Bewegungsfreiheit durch extragroße Comfort Zone optimierte Atmungsaktivität durch Aktiv-Fasern verbesserte Thermoregulierung durch Merino-Faser Wirkungsweise integrierte Silikoneinlage entlastet Kniescheibe Kombination aus Kompressionsgestrick und Pelotte bewirkt einen Massageeffekt fördert Durchblutung und damit Abbau von Ödemen und Schwellungen Schmerzen und Reizungen werden gelindert Verbesserung der muskulären Steuerung und körpereigenen Stabilisierung des Kniegelenks größte Wirkung wird während der körperlichen Aktivität erzielt Indikationen Die Schmerzen in der Kniescheibe können verschiedene Ursachen haben: Verletzungen, Reizungen durch Überlastung oder Operationen, leichte Arthrose, Arthritis oder leichte Instabilitäten. leichte Instabilitäten Gelenkergüsse und Schwellungen Reizzustände (chronisch, posttraumatisch, postoperativ) Arthrose und Arthritis femoropatellares Schmerzsyndrom Kontraindikationen Erkrankungen oder Verletzungen der Haut im Anwendungsbereich, vor allem bei entzündlichen Anzeichen (übermäßige Erwärmung, Schwellung oder Rötung) Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der Beine (z.B. bei Diabetes, Krampfadern) Lymphabflussstörungen – ebenso nicht eindeutige Schwellungen von Weichteilen abseits des Anwendungsbereichs Farbe deep ocean / green Größen Größe Umfang d* Umfang f'' 1 25 - 28 cm 37 - 40 cm 2 28 - 31 cm 40 - 43 cm 3 31 - 34 cm 43 - 46 cm 4 34 - 37 cm 46 - 49 cm 5 37 - 40 cm 49 - 52 cm 6 40 - 43 cm 52 - 55 cm * Umfang d wird 5 cm unterhalb der Kniescheibenmitte gemessen.'' Umfang f wird 15 cm oberhalb der Kniescheibenmitte gemessen. Materialzusammensetzung Polyamid Polyester Elastan Merino Hilfsmittelnummer 05.04.01.0009

69,99 €*
Genumedi® extraweite Kniebandage
Ausführung: Haftband | Farbe: silber | Größe: IV
Die Aktivbandage Genumedi® in der extraweiten Ausführung dient der Entlastung der Kniescheibe. Die extraweite Bandage ist sehr gut für Personen geeignet, die einen kräftigeren Oberschenkel besitzen und zusätzlich ein Antirollband oder Haftband für einen besseren Tragekomfort möchten. Sie wird bei chronischen, posttraumatischen oder postoperativen Reizzuständen angewendet. Die Bandage besitzt einen weichen Silikonring, der die Kniescheibe sanft massiert und den Druck auf die Kniescheibe beim Bewegen lindert. In Verbindung mit dem festen Kompressionsgestrick der Bandage wird die Durchblutung angeregt, wodurch Ödeme und Hämatome schneller abgebaut werden. Das atmungsaktive, feuchtigkeitsregulierende Gestrick entlastet durch eine weichere Comfort Zone im Kniekehlenbereich die Kniekehle und verhindert Einschnürungen. Für zusätzlichen Halt besitzt die Aktivbandage innen im Bereich der Seitenstäbe Silikonnoppen. Die Seitenstäbe halten die Bandage in der gewünschten Form und verhindern das Zusammenrutschen der Genumedi®extraweit. Die Genumedi® gibt es auch in der normalen Standard-Variante. Produktvorteile Massageeffekt durch integrierte Silikonpelotten Abbau von Schwellungszuständen (Ödemen, Hämatomen) propriozeptive Kompression Führung und Stabilisierung der Gelenke bewährte Funktion extraweit: sicherer Sitz auch bei starken Oberschenkeln und empfindlichem Bindegewebe Wirkungsweise integrierte Silikoneinlage der Genumedi® entlastet die Kniescheibe in Verbindung mit der Kompression des Gestricks erzielt die Silikoneinlage einen Massageeffekt Durchblutung und damit Abbau von Schwellungen und Ergüssen wird gefördert Reizungen und Schmerzen werden gelindert muskuläre Steuerung und körpereigene Stabilisierung des Kniegelenks wird verbessert größte Wirkung erzielen Bandagen während der körperlichen Aktivität Ausführungen Die Genumedi® extraweit kann sowohl mit einem Antirollband als auch mit einem extra Haftband bestellt werden. Antirollband - innovativer Abschlussrand neue Gestrick-Bindung am oberen Abschlussrand -> kein Umknicken verbesserter Tragekomfort (angenehmes Gestrick statt Haftband) eignet sich besonders für Sportler oder auch kleineren Personen mit volminösen Oberschenkeln bewährtes Haftband noch mehr Halt Bandage durch das Haftband verlängert fasst den Oberschenkel noch besser ein Indikationen leichte Instabilitäten Gelenkergüsse und Schwellungen Reizzustände (chronisch, posttraumatisch, postoperativ) Arthrose und Arthritis Femoropatellares Schmerzsyndrom Kontraindikationen Erkrankungen oder Verletzungen der Haut im Anwendungsbereich, vor allem bei entzündlichen Anzeichen (übermäßige Erwärmung, Schwellung oder Rötung) Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der Beine (z.B. bei Diabetes, Krampfadern) Lymphabflussstörungen – ebenso nicht eindeutige Schwellungen von Weichteilen abseits des Anwendungsbereichs Größentabelle Größe III IV V VI VII (d) in cm 31 - 34 34 - 37 37 - 40 40 - 43 43 - 46 (f) in cm 46 - 49 49 - 52 52 - 55 55 - 58 58 - 61 Die zwei Maße werden wie folgt gemessen: (d) - 5 cm unterhalb von der Kniemitte (f) - 15 cm oberhalb von der Kniemitte Sollten der gemessene Umfang am Oberschenkel kleiner sein als in der Tabelle angegeben, das Unterschenkelmaß aber gut passen, dann empfehlen wir Ihnen sich die Genumedi® Standard anzusehen. Farben sand silber Materialzusammensetzung Polyamid Polyester Elastan Viskose Hilfsmittelnummer 05.04.01.0009

49,99 €*
Genumedi® Kniebandage
Farbe: sand | Größe: V
Die Aktivbandage Genumedi® dient der Entlastung der Kniescheibe. Sie wird bei chronischen, posttraumatischen oder postoperativen Reizzuständen angewendet. Die Bandage besitzt einen weichen Silikonring, der die Kniescheibe sanft massiert und den Druck auf die Kniescheibe beim Bewegen lindert. In Verbindung mit dem festen Kompressionsgestrick der Bandage wird die Durchblutung angeregt, wodurch Ödeme und Hämatome schneller abgebaut werden. Das atmungsaktive, feuchtigkeitsregulierende Gestrick entlastet durch eine weichere Comfort Zone im Kniekehlenbereich die Kniekehle und verhindert Einschnürungen. Für zusätzlichen Halt besitzt die Aktivbandage innen im Bereich der Seitenstäbe Silikonnoppen. Die Seitenstäbe halten die Bandage in der gewünschten Form und verhindern das Zusammenrutschen der Genumedi®. Die Genumedi® gibt es auch in der Variante extraweit, damit die Passform garantiert wird und bei kräftigeren Beinen auch eine gute Versorgung erfolgen kann. Produktvorteile Massageeffekt durch integrierte Silikonpelotten Abbau von Schwellungszuständen (Ödemen, Hämatomen) propriozeptive Kompression Führung und Stabilisierung der Gelenke Wirkungsweise integrierte Silikoneinlage der Genumedi® entlastet die Kniescheibe in Verbindung mit der Kompression des Gestricks erzielt die Silikoneinlage einen Massageeffekt Durchblutung und damit Abbau von Schwellungen und Ergüssen wird gefördert Reizungen und Schmerzen werden gelindert muskuläre Steuerung und körpereigene Stabilisierung des Kniegelenks wird verbessert größte Wirkung erzielen Bandagen während der körperlichen Aktivität Indikationen leichte Instabilitäten Gelenkergüsse und Schwellungen Reizzustände (chronisch, posttraumatisch, postoperativ) Arthrose und Arthritis Femoropatellares Schmerzsyndrom Kontraindikationen Erkrankungen oder Verletzungen der Haut im Anwendungsbereich, vor allem bei entzündlichen Anzeichen (übermäßige Erwärmung, Schwellung oder Rötung) Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der Beine (z.B. bei Diabetes, Krampfadern) Lymphabflussstörungen – ebenso nicht eindeutige Schwellungen von Weichteilen abseits des Anwendungsbereichs Größentabelle Größe I II III IV V VI VII (d) in cm 25 - 28 28 - 31 31 - 34 34 - 37 37 - 40 40 - 43 43 - 46 (f) in cm 37 - 40 40 - 43 43 - 46 46 - 49 49 - 52 52 - 55 55 - 58 Die zwei Maße werden wie folgt gemessen: (d) - 5 cm unterhalb von der Kniemitte (f) - 15 cm oberhalb von der Kniemitte Sollte der gemessene Umfang am Oberschenkel größer sein als in der Tabelle angegeben, das Unterschenkelmaß aber gut passen, dann empfehlen wir Ihnen sich die Genumedi® extraweit anzusehen. Farben sand silber Materialzusammensetzung Polyamid Polyester Elastan Viskose Hilfsmittelnummer 05.04.01.0009

49,99 €*
Genumedi® PT
Größe: 2 | Seite: links
Die Kniebandage Genumedi® PT verbessert die Führung der Kniescheibe. Durch sie werden Schmerzen im Knie, die mit der Kniescheibe zusammenhängen, gemildert. Um die Patella (Kniescheibe) liegt ein weicher Silikonring, der den Druck auf die Kniescheibe verringert und gleichzeitig den Oberschenkelmuskel massiert. Häufig stehen die Schmerzen im Knie in Zusammenhang mit einer Verkürzung des Oberschenkelmuskels. Damit die Genumedi® PT die schmerzenden Stellen im Oberschenkel entlastet und entspannt, hat die Bandage ein individuell einstellbares Gurtband. Produktvorteile positive Beeinflussung patellaführender Muskelstrukturen, um Dysbalancen auszugleichen Detonisierung des M. vastus lateralis (äußerer Oberschenkelmuskel) Aktivierung des M. vastus medialis (innerer Oberschenkelmuskel) lateral verstärkter Silikonring gibt der Patella eine leichte Führung zur sicheren Bewegung im Gleitlager propriozeptive Kompression für eine sichere Führung und Stabilisierung der Gelenke Wirkungsweise kompressive Bandage fördert die Durchblutung und bewirkt zusammen mit der integrierten Pelotte um die Kniescheibe einen Massageeffekt - Schwellungen und Ergüsse werden schnelle abgebaut eingearbeitetes Pelottensystem gibt der Kniescheibe eine leichte Führung patellaführende Muskelstrukturen im Oberschenkel werden durch die Massage bzw. den Druck der Pelotten positiv beeinflusst - bessere Führung der Kniescheibe im Gleitlager individuelle Druckeinstellung durch das Gurtband größte Wirkung wird während körperlicher Aktivität erzielt Indikationen patellofemorales Schmerzsyndrom bei muskulären Dysbalancen Patella maltracking Lateralisierung der Patella hypermobiler Patella Malalignment zweite Phase nach Patella-Stabilisierungs-OP Kontraindikationen Erkrankungen oder Verletzungen der Haut im Anwendungsbereich, vor allem bei entzündlichen Anzeichen (übermäßige Erwärmung, Schwellung oder Rötung) Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der Beine (z.B. bei Diabetes, Krampfadern) Lymphabflussstörungen – ebenso nicht eindeutige Schwellungen von Weichteilen abseits des Anwendungsbereichs Größentabelle Größe 1 2 3 4 5 6 7 (d) in cm 25 - 28 28 - 31 31 - 34 34 - 37 37 - 40 40 - 43 43 - 46 (f) in cm 37 - 40 40 - 43 43 - 46 46 - 49 49 - 52 52 - 55 55 - 58 Die zwei Maße werden wie folgt gemessen: (d) - 5 cm unterhalb von der Kniemitte (f) - 15 cm oberhalb von der Kniemitte Farben silber Materialzusammensetzung Polyamid Polyester Elastan Viskose Hilfsmittelnummer 23.04.05.0012

89,99 €*
%
GenuTrain® Kniebandage
Farbe: schwarz | Größe: 4
Die GenuTrain®-Bandage von der Bauerfeind AG stabilisiert das Kniegelenk, lindert durch die Omega-Pelotte in Zusammenwirkung mit dem Kompressionsgestrick die Schmerzen und hilft schneller wieder mobil zu werden. Die Aktivbandage besteht aus einem anatomisch angepassten Kompressionsgestrick mit einer ringförmigen, eingearbeiteten Pelotte. Diese Omega-Pelotte hat zwei Noppen am unteren Rand, welche einen gut dosierten Druck auf den Hoffa'schen Fettkörper ausüben und so die Kniescheibe entlasten. Dies lindert den Schmerz im Knie. Zusätzlich hat die Pelotte seitlich zwei Flügel, die in den Kniespalt reichen und so für eine gezielte Schmerzreduktion am Meniskus sorgen. Das Kompressionsgestrick übt beim Tragen in der Bewegung eine Wechseldruckmassage auf das Bein aus, was die Durchblutung fördert und somit Ödeme und Blutergüsse schneller abgebaut. Die GenuTrain®-Kniebandage ist aus einem atmungsaktiven und hautfreundlichen Gestrick gefertigt, welches sich jeder Bewegung anpasst. In der empfindlichen Kniebeuge ist das Material besonders weich und elastisch, was den Tragekomfort erhöht. Die seitlich eingearbeiteten Spiralstäbe sorgen dafür, dass die Bandage  in Form gehalten wird. Durch die an den Stäben angebrachten Schlaufen kann die Bandage leicht angelegt werden. Indikationen Reizzustände ( Tendomyopathie, Ansatzligamentose, Arthrose, Arthritis, posttraumatisch und postoperativ ) Rezidivierender Gelenkerguss Instabilitätsgefühl Farben natur titan (siehe Abbildung) schwarz Größentabelle Größe 0 1 2 3 4 5 6 7 Umfang in cm unten 25-28 28-31 31-34 34-37 37-40 40-43 43-46 46-49 Umfang in cm oben 35-38 38-41 41-44 44-47 47-50 50-53 53-56 56-59 Zur Größenermittlung wird das untere Umfangsmaß 12cm unter dem Knie (2) gemessen und das obere wird 14cm über dem Knie (3) genommen. Hilfsmittelnummer 05.04.01.0006

59,25 €* 79,00 €* (25% gespart)
MyoActive Sport
Größe: Medium
Die Oberschenkelbandage MyoActive Sport von BORT ist eine Aktivbandage mit zirkulären Gurten und Kreuzzügeln. Bei der Anwendung können diese Gurte und Kreuzzügel sowohl anterior (nach vorn) als auch posterior (nach hinten) verwendet werden. Das Material der anatomischen Bandage entspricht der Kompressionsklasse II. Somit wird von außen Druck auf den Oberschenkel ausgeübt, der die Muskulatur entlastet und Schwellungen und Ödeme zu reduzieren. Die Obverschenkelbandage kann auch zur Prävention vor neuen Verletzungen eingesetzt werden. Die 23-cm-lange Bandage verfügt über spezielle Entlastungszonen im Verletzungsbereich, die das Tragen noch komfortabler gestalten. Folgenden Eigenschaften spiegeln das SPORT-PLUS der Bandage wieder das COOLMAX®-Material leitet Feuchtigkeit vom Körper weg und sorgt für ein trockenes und angenehmes Tragegefühl Wirkprinzip aus Kompression, konventionellem Tape und Kinesio-Tape propriozeptive Wirkung (Detonisierung der Muskulatur, Schmerzreduktion) Indikationen präventiv für stark beanspruchte Muskelpartien akut Prellung mit Schwellung und Hämatom Muskelverhärtungen Muskelzerrungen Muskelfaserriss Muskelbündelriss chronisch nach Muskelverletzungen Schutz vor erneuten Muskelläsionen Entlastung geschädigter Muskelstrukturen (z. B. Narbenbildung nach alten Verletzungen) Kontraindikationen Periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) Lymphabflussstörungen auch unklare Weichteilschwellungen körperfern des angelegten Hilfsmittels Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der versorgten Körperregion Erkrankungen der Haut im versorgten Körperabschnitt Farbe schwarz/grün Größentabelle Größe Umfang Oberschenkelmitte small bis 43 cm medium 43 - 50 cm large 50 - 56 cm x-large 56 - 61 cm xx-large 61 - 66 cm Material 38 % Elastodien 34 % Polyester 19 % Polyamid 9 % Elasthan Pflegehinweise Die Bandage mit lauwarmem Wasser und mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Keinen Weichspüler verwenden. Klettverschluss schließen, um Beschädigung anderer Wäschestücke zu vermeiden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden. Hilfsmittelnummer 05.06.01.1xxx

57,50 €*
Patella-Sehnenband
Größe: 1
Dieses Sehnenband, das auch als Kasseler Bandage bezeichnet wird, besteht aus einem Silikon-Druckpolster, welches in eine Tasche eingelegt wurde. Außerdem weist es einen Umkehrzügel mit praktischem Klettverschluss auf. Für maximalen Tragekomfort wurde extra weiches Einfassband sowie kurzzug-elastisches Material verwendet, damit das Band in der Kniekehle nicht drückt. Zusätzlich verfügt die Bandage über eine anatomisch optimierte Formung. Das Sehnenband, das in der Farbe schwarz erhältlich ist, kann gewaschen werden. Eigenschaften sogenannte Kasseler Patellarsehnenbandage zur gezielten Entlastung der Patellasehne elastisches Kurzzug-Material anatomische Propriozeptionspelotte aus Silikon weiches Einfassband Umkehrzügel mit Klettverschluss stufenlos anpassbarer Pelottendruck verbesserte Gelenkkoordination Schmerzlinderung druckfreie Kniekehle Indikationen Chondropathia patellae Femoropatellar-Arthrose Patellaspitzensyndrom Kontraindikationen Periphere Arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) Lymphabflussstörungen auch unklare Weichteilschwellungen körperfern des angelegten Hilfsmittels Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der versorgten Körperregion Erkrankungen der Haut im versorgten Körperabschnitt Größentabelle Größenbezeichnung Knieumfang direkt unter der Kniescheibe Größe 1 bis 34 cm Größe 2 34 bis 41 cm Größe 3 41 bis 48 cm Materialzusammensetzung doppelseitiges Velours: 70 % Polyamid-Klettvelours, 30 % Polyurethan einseitiges Velours: 74 % Polyamid-Klettvelours, 26 % Polyurethan Bandagenband: 76 % Polyamid 6.6, 24 % Elasthan elastische Gewirke: 69 % Polyamid-Mikrofaser, 31 % Polyurethan-Lycra Mikroplast: 100 % Polyamid Kunststoffschnalle: 100 % Polyoxymethylen Pelotte: 100 % Silikon Reinigung Bandage mit lauwarmem Wasser und mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Klettverschluss schließen, um Beschädigung anderer Wäschestücke zu vermeiden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden. Hilfsmittelnummer 05.04.01.1005

Varianten ab 24,90 €*
25,90 €*
Patellabandage bei Osgood-Schlatter
Größe: Kinder
Diese Patellabandage sorgt für eine lokale Druckentlastung der Tuberositas tibiae und unterstützt einen positiven Therapieverlauf bei Morbus Osgood-Schlatter. Sie ist anatomisch formgestrickt und weist für einen besseren Halt seitlich jeweils einen Stab auf. Die Kniebandage wird in der Farbe silber geliefert. Außerdem gibt es eine spezielle Ausführung für Kinder, welche in der ansprechenden Farbe blau erhältlich ist. Eigenschaften Kniebandage zur lokalen Druckentlastung der Tuberositas tibiae SOFTflex-Gestrick für mehr Elastizität, Stabilität und hohen Tragekomfort anatomisch formgestrickt Mehrzonensilikonpelotte je ein seitlicher Spiral-Feder-Stab samtig-weiche Oberflächenstruktur Plus-Größen-System, dadurch sehr gutePassform Indikationen Beeinflussung des Patellagleitweges Morbus Osgood-Schlatter Ansatztendinose an Tuberositas tibiae Gonarthrose Arthritis Gelenkerguss Reizzustände Kontraindikationen periphere Arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) Lymphabflussstörungen auch unklare Weichteilschwellungen körperfern des angelegten Hilfsmittels Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der versorgten Körperregion Erkrankungen der Haut im versorgten Körperabschnitt Größentabelle Eine optimale Passform wird durch das innovative Plus-Größen-System gewährleistet. Größenbezeichnung Maße – Beinumfang Farbe f-Maß d-Maß Kinder 28 bis 32 cm 23 bis 26 cm blau Small 32 bis 36 cm 26 bis 29 cm silber Medium 36 bis 40 cm 29 bis 33 cm Medium Plus 40 bis 44 cm 29 bis 33 cm Large 40 bis 44 cm 33 bis 37 cm Large Plus 44 bis 48 cm 33 bis 37 cm X-Large 44 bis 48 cm 37 bis 41 cm X-Large Plus 48 bis 52 cm 37 bis 41 cm XX-Large 52 bis 56 cm 41 bis 45 cm XX-Large Plus 56 bis 60 cm 41 bis 45 cm f-Maß (3)  =  Beinumfang 15 cm oberhalb der Patella (Kniescheibe) d-Maß (2)  =  Beinumfang 15 cm unterhalb der  Patella (Kniescheibe) Farben Kinderbandage in blau Größe Small bis XX-Large plus in silber Material 57% Polyamid 28% Elastodien 8% Elasthan 7% Viskose Reinigung Die Bandage mit lauwarmem Wasser und mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Keinen Weichspüler verwenden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden. Lieferumfang je 1 Bandage Hilfsmittelnummer 23.04.05.0016

53,50 €*
%
PATELLADYN® Kniebandage
Größe: 2 | Seite: links
Die PATELLADYN® Kniebandage hilft die Patella sowohl passiv als auch mit der Muskulatur aktiv wieder zur Körpermitte zu bringen. Der äußere Silikonhalbring in der Bandage baut einen propriozeptiv stimulierenden Druck im Knie auf, wodurch die Kniescheibe passiv gesichert wird. Die Muskulatur wird durch die Silikonpelotten angeregt und zusätzlich noch von dem Kompressionsgestrick, welches die Durchblutung anregt. Die Bandage hilft den Muskeltonus zu erhöhen und somit die Muskulatur zu kräftigen. Die Kniescheibe wird wieder zentriert mit Hilfe der Muskulatur und dem Silikonhalbring. Die PATELLADYN® verfügt über einen lateralen Silikonhalbring und zwei medialisierende Zügel, die die Wirkung noch verstärken. Als Gegenstück wirkt noch eine zentrierte mediale Silikonpelotte dafür, dass die Kniescheibe nicht zu weit nach innen geschoben werden kann. Das latexfreie Material weist einen fast faltenfreien Sitz in der Kniekehle auf. Hinweis! Die Bandage kann nur an einer Seite getragen werden, weil sonst die Ausrichtung der Pelotten die gegenteilige Wirkung erzielt. Indikationen Patellalateralisation ( Subluxation ) bei Chondropathia patellae oder Gonarthrose rezidivierende bzw. habituelle Patellaluxation Kreuzbandinsuffizienz Farbe platinum Größentabelle Größe 1 2 3 4 5 6 7 Maß d in cm bis 28 bis 31 bis 34 bis 37 bis 40 bis 43 bis 46 Maß f in cm bis 38 bis 41 bis 44 bis 47 bis 50 bis 53 bis 56 Das d-Maß wird 14 cm unterhalb und das f-Maß 14 cm oberhalb des Knies gemessen. Material latexfrei Kompressionsgestrick Silikonpelotte Hilfsmittelnummer 23.04.05.0002

69,99 €* 99,99 €* (30% gespart)
%
Rehband Kniebandage WOMEN 7751W
Größe: XS
Die Sportbandage, die speziell auf die weibliche Anatomie angepasst wurde, lindert Schmerzen, die durch Entzündungen oder Überbeanspruchung hervorgerufen werden. Die Bandage unterstützt und wärmt das Gelenk und wirkt entlastend auf die gelenkstabilisierende Muskulatur. Sie kann auch zur Vorbeugung von Verletzungen getragen werden. Das 5 mm dicke Neoprenmaterial gewährleistet einen hohen Tragekomfort und verbessert die Muskelkoordination. Stabilität mittel Tragekomfort optimale anatomische Anpassung sporttaugliches und anpassungsfähiges Neoprenmaterial perfekter Ausgleich zw. Stabilität und Tragekomfort Vorteile von Rehband-Bandagen Leistungssteigerung deutliche Verminderung des Verletzungsrisikos und des Risikos einer erneuten Verletzung erhebliche Schmerzreduktion Reduzierung von Schwellungen Förderung der Koordination Größentabelle Bei der Messung ist darauf zu achten, dass das Knie leicht angewinkelt ist. Das richtige Maß wird um die Kniekehle ausgehend von der Kniescheibenmitte gemessen. Größe  XS S M L XL Knieumfang in cm 30 - 32 32 - 34 34 - 36 36 - 38 38 - 40 Lieferumfang 1 Stück

15,50 €* 24,90 €* (37.75% gespart)
Select GenuZip® Kniebandage
Farbe: haut | Größe: Large Plus | Seite: rechts
Diese Patella-Fixationsbandage hat als Besonderheit einen seitlichen Reißverschluss für ein leichtes An- und Ausziehen. Die antimikrobielle Bandage verfügt weiterhin über eine integrierte Silikonpelotte und seitliche Stabilisierungsstäbe für eine maximale Entlastung der Patella. Ein hoher Tragekomfort wird durch ein Kniekehlenpolster und einen Silikonhaftrand sowie einen abgekettelten und extra weichen Abschlussrand garantiert. Die Bandage ist in verschiedenen Ausführungen jeweils für das rechte oder linke Knie erhältlich. Eigenschaften hochwertige Patellafixationsbandage mit Silikonpelotte zur Stabilisierung und Entlastung des Kniegelenks mit seitlichem Reißverschluss DynamicFlex-Funktionsgestrick: Relax-Zone in der Kniebeuge entlastet und schont Beugesehnen und Weichteile längselastische Dehnungszone oberhalb der Silikonpelotte sorgt für optimalen Sitz in allen Beugewinkeln Kompressions-Klasse II leichtes An- und Ausziehen durch seitlichen Reißverschluss antimikrobielle Ausrüstung für höchste hygienische Ansprüche je ein Spiral-Feder-Stab zur seitlichen Stabilisierung abgekettelter, extra weicher Abschlussrand Silikonhaftrand für sicheren Sitz sehr guter Tragekomfort Plus-Größen-System, dadurch sehr gute Passform mit hoch elastischem Kniekehlenpolster für bestmöglichen Tragekomfort Indikationen chronische, posttraumatische oder postoperative Weichteilreizzustände des Kniegelenks rezidivierender Gelenkerguss Gonarthrose Arthritis Bandinstabilität Meniskopathie Farben haut silber Größentabelle Das innovative Plus-Größen-System garantiert eine ideale Passform für jeden Anwender. Größenbezeichnung Maße – Beinumfang   f-Maß d-Maß Small 32 bis 36 cm 26 bis 29 cm Medium 36 bis 40 cm 29 bis 33 cm Medium Plus 40 bis 44 cm 29 bis 33 cm Large 40 bis 44 cm 33 bis 37 cm Large Plus 44 bis 48 cm 33 bis 37 cm X-Large 44 bis 48 cm 37 bis 41 cm X-Large Plus 48 bis 52 cm 37 bis 41 cm XX-Large 52 bis 56 cm 41 bis 45 cm XX-Large Plus 56 bis 60 cm 41 bis 45 cm XXX-Large 60 bis 64 cm 45 bis 49 cm XXX-Large Plus 64 bis 68 cm 45 bis 49 cm f-Maß (3) =  Beinumfang 15 cm oberhalb der Patella (Kniescheibe) d-Maß (2) =  Beinumfang 15 cm unterhalb der  Patella (Kniescheibe) Hilfsmittelnummer 05.04.01.0080

49,90 €*
Select StabiloGen® Kniebandage
Farbe: schwarz | Größe: Small
Diese antimikrobielle Patella-Fixationsbandage besitzt eine integrierte Silikonpelotte, welche die Kniescheibe optimal stützt. Zusätzlich maximieren je zwei Stäbe an den Seiten den Halt der Bandage. Für einen idealen Tragekomfort weist die Kniebandage ein Kniekehlenpolster sowie einen abgekettelten, extra weichen Abschlussrand auf. Dank eines Silikon-Haftrandes sitzt sie sicher und fest. Das Gestrick der Bandage ist der Kompressionsklasse II zuzuordnen. Eigenschaften hochwertige Patellafixationsbandage mit Silikonpelotte, zur Stabilisierung und Entlastung des Kniegelenks SOFTflex Plus Funktionsgestrick mit kühlender BREEZE Komfort-Faser: längselastische Dehnungszone oberhalb der Silikonpelotte sorgt für optimalen Sitz in allen Beugewinkeln Kniekehlenpolster sorgt für bestmöglichen Tragekomfort Kompressions-Klasse II BREEZE Komfort-Faser mit kühlendem Effekt TIMBRELLE: antimikrobielle Ausrüstung für höchste hygienische Ansprüche antimikrobielle Ausrüstung für höchste hygienische Ansprüche je zwei Spiral-Feder-Stäbe zur seitlichen Stabilisierung abgekettelter, extra weicher Abschlussrand sehr guter Tragekomfort, ergonomisch und rutschfrei perfekte Passform dank Plus-Größen-System mit hoch elastischem Kniekehlenpolster für bestmöglichen Tragekomfort Größentabelle   Größen d-Maß f-Maß Small - Gr. 1 26 - 29 cm 32 - 36 cm Medium - Gr. 2 29 - 33 cm 36 - 40 cm Medium Plus - Gr. 2+ 29 - 33 cm 40 - 44 cm Large - Gr. 3 33 - 37 cm 40 - 44 cm Large Plus - Gr. 3+ 33 - 37 cm 44 - 48 cm X-Large - Gr. 4 37 - 41 cm 44 - 48 cm X-Large Plus - Gr. 4+ 37 - 41 cm 48 - 52 cm XX-Large - Gr. 5 41 - 45 cm 52 - 56 cm XX-Large Plus - Gr. 5+ 41 - 45 cm 56 - 60 cm XXX-Large - Gr. 6 45 - 49 cm 60 - 64 cm XXX-Large Plus - Gr. 6+ 45 - 49 cm 64 - 68 cm Farben haut silber schwarz Indikationen chronische, posttraumatische oder postoperative Weichteilreizzustände des Kniegelenks rezidivierender Gelenkerguss Gonarthrose Arthritis z. B. bei Bandinstabilität Meniskopathie Hilfsmittelnummer 05.04.01.0001 Materialzusammensetzung 48 % Polyamid, 35 % Elastodien/Latex, 14 % Polyester Outlast, 2 % Elasthan, 1 % Silikon Reinigung Die Bandage mit lauwarmem Wasser und mildem Feinwaschmittel von Hand waschen. Keinen Weichspüler verwenden. In Form ziehen und an der Luft trocknen. Hitze vermeiden.  

45,00 €*

Oberschenkel- & Kniebandagen

Wir beanspruchen unser Kniegelenk jeden Tag auf unterschiedlichste Art und Weise. Ob wir uns kauern oder durch Arbeiten im Bau, abends mit den Kindern kniend spielen oder im Sport. Unserem größten Gelenk wird dabei enorm viel abgefordert und dadurch kann es zu Abnutzungserscheinungen und Überbeanspruchungen kommen.

Sport Kniebandage

Für verschiedene Indikationen wie Gelenkerguss, Schwellungen, Arthrose oder Bandschwäche, um nur ein paar Beispiele aufzuführen, bieten wir Ihnen die unterschiedlichsten Oberschenkel- und Kniebandagen an. Im Sport findet man mit der BORT StabiloGen® Sport Kniebandage einen guten und sicheren Begleiter. Mehr Stabilität - Spielentscheidend für das Knie.

Oberschenkelbandage

Wenn alles Tapen keine Hilfer mehr bietet, dann sind Sie mit der MyoTrain® Oberschenkelbandage gut aufgehoben. Sie unterstützt den Heilungsprozess bei Muskelzerrungen oder Muskelfaserriss.